Allgemeine Geschäftsbedingungen und Stornobedingungen
Forum Reggio-Pädagogik Österreich / Kre:ART Krems

  1. Geltungsbereich, Leistungsumfang, Schriftform
    Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vereins Forum Reggio-Pädagogik gelten für alle Verträge zwischen dem Verein Forum Reggio-Pädagogik sowie der Kre:ART und ihren TeilnehmerInnen. Soweit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nichts Abweichendes vorsehen, gelten ergänzend die Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches. Der Umfang der Leistungen des Vereins Forum Reggio-Pädagogik ergibt sich aus der Veranstaltungsbeschreibung des jährlich erscheinenden Programms bzw. der sonstigen Ankündigungen von Veranstaltungen. Darüber hinausgehende ergänzende mündliche Absprachen sind unwirksam. Die KursleiterInnen sind zur Änderung der Vertragsbedingungen und zur Abgabe von Zusagen nicht berechtigt. Änderungen jedweder Art bedürfen der Schriftform.
  2. Teilnahmebedingungen
    Für die Teilnahme an den Veranstaltungen Forum Reggio-Pädagogik/ Kre:ART sind Entgelte und Auslagen zu entrichten. Die Höhe der Entgelte und Auslagen sind bei den jeweiligen Veranstaltungen angegeben bzw. werden bei den Vorbesprechungen vereinbart. Alle TeilnehmerInnenplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.
  3. Anmeldung / Kursgebühr
    Anmeldungen für Veranstaltungen des Vereins Forum Reggio-Pädagogik / Kre:ART können ausschließlich schriftlich erfolgen (Brief oder Email bzw. Anmeldeformular auf der Website). Bis spätestens 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn bzw. 1 Woche vor dem Seminar sind die erforderlichen Anmeldeunterlagen ausgefüllt dem Verein zu übermitteln. Daraufhin erhalten die TeilnehmerInnen die Anmeldebestätigung und die Rechnung per Email. Mit dem Erhalt der Anmeldebestätigung ist die Teilnahmegebühr bzw. Anzahlung laut Angabe fällig und der Platzgarantiert. Sollte der Kurs bereits ausgebucht sein, informieren wir Sie umgehend. Die Seminargebühr ist im Programm-Folder bei den Seminaren einzeln angegeben und ist bis spätestens 2 Wochen vor Seminarbeginn zu zahlen. Die Buchung ist in jedem Fall unmittelbar verbindlich und begründet die Pflicht zur Zahlung der Lehrgangs- bzw. Seminargebühr. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt. Jede Anmeldung ist verbindlich und kann nur schriftlich storniert werden.

    • Die Kursgebühr ist per Anmeldung per Überweisung auf nach folgendes Konto zu tätigen. Die Einzahlungsfrist ist auf der Anmeldebestätigung vermerkt. In jedem Fall muss die Kursgebühr zu Kursbeginn bezahlt sein.

      Kremser Bank
      BIC SPKDAT21XXX
      IBAN AT64 2022 8000 0017 2833
      Vermerk: Name und Kurstitel
    • Gutschein: Gutscheine sind speziell für Angebote Kurse Kinder, Kurse Erwachsene oder Weiterbildung Reggio-Pädagogik ausgestellt und können nur für die dafür vorgesehenen Angebote eingelöst werden. es gibt kein Verfallsdatum Gutscheine sind nicht bar ablösbar.
    • Ermäßigungen gibt es für Mitglieder von Forum Reggio-Pädagogik laut der jährlichen Mitgliedsschaftvereinbarung für Reggio-Pädagogik Lehrgänge, Seminare und Fachtagungen.
    • Kre:ART Jahreskarte: Mit der Kre:ART Jahreskarte gelten spezielle Ermäßigungen und Möglichkeiten für BesucherInnen und TeilnehmerInnen laut Vertragsvereinbarung.
  4. Kursabsagen / Änderungen im Seminarprogramm
    Aufgrund der langfristigen Planung sind organisatorisch bedingte Programmänderungen möglich. Ebenso hängt das Zustandekommen einer Veranstaltung von einer Mindestteilnehmerzahl ab. Forum Reggio-Pädagogik / Kre:ART behält sich daher Änderungen von Beginnzeiten, Terminen, Veranstaltungsorten, TrainerInnen sowie eventuelle Veranstaltungsabsagen vor. Die TeilnehmerInnen werden davon rechtzeitig und in geeigneter Weise verständigt. Die Änderung des Seminarleiters / der Seminarleiterin stellt für die TeilnehmerIn keinen Rücktrittsgrund dar.

    • Bei Kursabsage: durch die Verein Forum Reggio-Pädagogik /Kre:ART wird die gesamte Gebühr rückerstattet. Der Verein behält sich das Recht vor, Kurse mit zu geringer Teilnehmerzahl vor Kursbeginn abzusagen.
    • Unterbelegte Kurse: Sollte ein Kurs unterbelegt sein, besteht nach Absprache mit den TeilnehmerInnen und den KursleiterInnen die Möglichkeit einer Stundenkürzung oder Aufzahlung. Kriterium ist die Zahl der tatsächlich angemeldeten TeilnehmerInnen bei Veranstaltungsbeginn.
      Wird eine Verkürzung nicht gewünscht, kann der Kurs auch abgesagt werden.
    • Ausgefallene Kursstunden: werden nachgeholt. Ist dies nicht möglich oder wird ein Seminar eingestellt, erfolgt eine Aliquotierung der Seminarbeiträge.
    • Unterrichtseinheiten: eine Unterrichtseinheit (UE) dauert 50 Minuten.
    • Rückerstattung Kursgebühr
      Muss ein Seminar abgesagt werden, erfolgt eine abzugsfreie Rückerstattung von bereits eingezahlten Veranstaltungsbeiträgen. Die Rückzahlung erfolgt durch Überweisung auf ein von der/dem TeilnehmerIn schriftlich bekannt gegebenes Konto oder durch Ausstellung einer Gutschrift.
  5. Stornobedingungen:
    Ab dem Zeitpunkt Ihrer Anmeldung haben wir einen Platz für Sie gebucht. Selbstverständlich kann es vorkommen, dass Sie verhindert sind, am gebuchten Seminar oder Lehrgang teilzunehmen. In jedem Fall ist eine schriftliche Stornierung vorzunehmen. Auch das nicht fristgerechte Einzahlen der Kursgebühr ersetzt keinesfalls die schriftliche Stornierung des Kurses bzw. Lehrganges.

    • Allgemeine Stornobedingungen
      Bis 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt ab 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50 Prozent des Beitrages, ab dem Veranstaltungstag ist der volle Kursbeitrag zu entrichten! Es kann eine Ersatzperson genannt werden.
    • Rücktrittsrecht
      Erfolgt die Buchung eines Kre:ART Seminars im Fernabsatz, insbesondere also per Email oder Internet, steht der/dem TeilnehmerIn als KonsumentIn im Sinne des Konsumentenschutzgesetztes ein gesetzliches Rücktrittsrecht im Sinne des Fernabsatzgesetzes binnen 7 Werktagen (Samstag zählt nicht als Werktag) gerechnet ab Vertragsabschluss zu. Die Rücktrittsfrist gilt als gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird. Dies gilt nicht für Lehrgänge, die bereits ab dem Vertragsabschluss beginnen.
    • Stornierung Lehrgänge
      Bei Stornierung eines Lehrganges bis sechs Wochen vor Kursbeginn mittels schriftlicher Abmeldung (Datum des Poststempels oder Internet) sind 30 % des Beitrages zu bezahlen. Danach ist der Gesamtbeitrag zu entrichten. Teilzahlungen berechtigen nicht zum vorzeitigen Austritt und es gelten die gleichen Konditionen wie für den gesamten Lehrgang. Eine Ersatzperson kann jederzeit genannt werden.
    • Mahnungen
      Erfolglos eingemahnte Kurs- bzw. Lehrgangsgebühren werden nach Ablauf der Zahlungsfrist an den KSV1870 weitergeleitet. Dieser verrechnet Kursgebühren, Mahnspesen sowie Zinsen ab Kursbeginn.
  6. Haftung
    Verein Forum Reggio-Pädagogik / Kre:ART haftet nicht für persönliche Gegenstände der TeilnehmerInnen inkl. der bereitgestellten Lernunterlagen oder den Verlust von Kleidungsstücken, Wertgegenständen, Fahrrädern usw. Für Unfälle und sonstige Schäden während aller Veranstaltungen sowie auf den Wegen zu und von den Unterrichtsorten wird eine Haftung nur im Rahmen der gesetzlichen Haftpflicht übernommen. Die Teilnahme an Exkursionen und Führungen erfolgt auf eigene Gefahr.
    Aus der Anwendung der beim Verein Forum Reggio-Pädagogik / Kre:ART erworbenen Kenntnisse können keinerlei Haftungsansprüche gegenüber dem Verein geltend gemacht werden.
  7. Urheberschutz
    Aus urheberrechtlichen Gründen sind das Fotografieren, das Filmen und Bandmitschnitte in den Veranstaltungen nicht gestattet. Lehrmaterial darf ohne Genehmigung des Verein Forum Reggio-Pädagogik auf keine Weise vervielfältigt werden.
  8. Umsatzsteuerbefreiung
    Die Kursgebühren Forum Reggio-Pädagogik / Kre:ART beinhalten keine Mehrwertsteuer. Laut Umsatzsteuergesetz (§ 6) ist der Verein (ZVR – Zahl 243698278) nicht umsatzsteuerpflichtig.
  9. Hausordnung
    Die TeilnehmerInnen haben die Hausordnungen und Sicherheitsvorschriften für die Gebäude, in denen die Veranstaltungen von Forum Reggio-Pädagogik / Kre:ART stattfinden, zu befolgen.

    • Kinder: Kinder können in Absprache in den Kurs mitgenommen werden.
    • Haustiere: Das Mitnehmen von Haustieren zum Kurs ist generell nicht erlaubt.
    • Parken: Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung einer anfallenden Parkgebühr.
  10. Datenschutz
    Forum Reggiuo-Pädagogik / Kre:ART verpflichtet sich, keine personenbezogenen Daten weiterzugeben und vertraulich zu behandeln. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich zu internen Zwecken zur gezielten Kundeninformation.
  11. Kursbestätigungen
    Kursbestätigungen werden ausschließlich im jeweiligen Arbeitsjahr, bei einer Anwesenheit von mindestens 80 % ausgestellt. Aus organisatorischen Gründen werden Teilnahmebestätigungen und Zertifikate bis höchstens 3 Jahre zurück ausgestellt.
  12. Skripten, Arbeitunterlagen und Materialkosten
    Für viele Veranstaltungen stehen den TeilnehmerInnen Skripten oder Lernunterlagen zur Verfügung, die, sofern nicht anders bekannt gegeben, grundsätzlich im Lehrgangsbeitrag inkludiert sind und zu Veranstaltungsbeginn bzw. im Lauf der Veranstaltung digital weiter geleitet werden. Materialkosten werden vor Kursbeginn angegeben und gesondert abgerechnet.
  13. Feed-Back: Wünsche, Anregungen und Beschwerden
    Wünsche, Anregungen und Beschwerden verstehen wir als Chance zur kontinuierlichen Verbesserung. Wir bitten Sie daher, Wünsche, Anregungen und Beschwerden so rasch wie möglich an uns weiterzuleiten (persönlich, telefonisch oder schriftlich). Es erfolgt mündliches und schriftliches Feed-Back nach jeder Veranstaltung. Feed-Back Bögen werden nach jeder Veranstaltung ausgegeben und evaluiert.
  14. KursleiterInnen – ReferentInnen
    Forum Reggio-Pädagogik / Kre:ART weist darauf hin, dass bei der Auswahl von KursleiterInnen stets auf deren fachliche und pädagogische Qualifikationen geachtet wird. Nähere Informationen zu den Qualifikationen der im Programm angeführten KursleiterInnen können Sie auf Anfrage jederzeit erhalten. Forum Reggiuo-Pädagogik / Kre:ART behält sich das Recht vor, in Ausnahmefällen die Stelle des Kursleitenden neu zu besetzen.
  15. Unterrichtsformen
    Wir bemühen uns in unseren Bildungsmaßnahmen stets um Methodenvielfalt und darum, dass die Arbeitsformen den Themen angemessen sind. Dabei stehen die Lernenden im Zentrum, die wir zu kritischem Denken anregen und deren Eigenaktivitäten wir fördern und fordern möchten.
  16. Arbeitnehmerveranlagung
    Nach dem Besuch eines Seminare bzw. Lehrgangs erhalten Sie eine Zahlungsbestätigung. Die Weiterbildungskosten können als Werbungskosten im Rahmen Ihrer Arbeitsnehmerveranlagung geltend gemacht werden. Können diese Kosten nachgewiesen werden (mittels Vorlage einer Rechnung), dürfen unselbständig Erwerbstätige sie als Werbungskosten bzw. Unternehmer/innen als Betriebsausgaben absetzen.
    Alle Aufwendungen, die durch berufliche Fortbildung entstanden sind, wie z.B. Kurs- oder Seminarkosten, Kosten für Lehrbehelfe (Fachliteratur) und auch Fahrt- und Nächtigungskosten (hierfür gilt jedoch eine Obergrenze) sind über das Finanzamt absetzbar.
  17. Förderungen und Bildungskarenz
    Der Verein Forum Reggio-Pädagogik ist eine anerkannte Erwachsenenbildungseinrichtung und über die Donauuniversität in Krems/Daonau mit dem NÖ Cert sowie über die Geschäftsstelle Erwachsenenbildung Österreich mit Ö Cert für seine Qualität in Bereich Erwachsenenbildung ausgezeichnet worden. Somit haben Teilnehmer/innen der Seminare und Lehrgänge die Möglichkeit, eine Förderung bis zu beantragen. Auf Ansuchen wird unverbindlich ein Kostenvoranschlag für Förderstellen oder AMS (Bildungskarenz) erstellt.
    Infos unter: www.kursfoerderung.at
  18. Annerkennung der allgemeinen Geschäftsbedingungen
    Mit der verbindlichen Anmeldung zu unseren Fort- und Weiterbildungen werden die hier angeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Gerichtsstand für alle Streitfälle ist Krems/ Donau.

Für Druckfehler wird nicht gehaftet.