Kre:ART Albumin – Fotografischer Edeldruck

Neue Fotos in altem Gewand! Albumindruck ist ein historisches Verfahrender Ausbelichtung, der Vörläufer des Silbergelatineverfahrens. Wir fertigen aus Digitalbildern Negative oder nehmen großformatige Negative und belichten sie auf dem selbst beschichteten Papier als Kontaktkopie aus. Die Albumindrucke haben jenen ansprechenden Braunton, den wir von historischen Fotos kennen und lieben. Jeder Abzug ist damit ein einzigartiges Unikat!
Für Einsteiger/innen und Fortgeschrittene- keine Vorkenntnisse erforderlich.

Termin:

Samstag, 06.02.2021

Zeiten:

09:30–17:00 Uhr

TN-Anzahl:

3–6

Kursgebühr:

€ 120,00

Materialkosten:

je nach Verbrauch ca € 25,00

Dozent: Dr. Engelbert Reis

geb. 1952 in NÖ. Befasst sich seit fast 40 Jahren mit Fotografie in allen Formaten, sowohl analog wie digital. Seit einigen Jahren ist er im Bereich Edeldrucke aktiv. Ausstellungen im In- und Ausland unter anderem in Frankreich und Tschechien, in Österreich Ausstellung 2014 in der Ausstellungsbrücke des Landes NÖ in St, Pölten.

www.licht-bild.at