Kre:ART Aquarellworkshop - Experimentelles Malen 

Wir beginnen mit Hell-Dunkel-Kompositionen. Danach suchen wir uns die Farben und arbeiten ganz aus unseren Empfindungen. Wir experimentieren mit verschiedenen Materialien zur Aquarellfarbe - es entstehen Überschichtungen - spontane, zeichnerische Aspekte kommen dazu, um dem Aquarell Spannungen und Raffinessen zu verleihen. Die Formate sollen nicht zu klein sein. Material: Papier und/oder Leinwand, Pinsel mit guter Spitze, Aquarellfarbkasten, Tusche (schwarz, sepia, ev. eigene Aquarelltuschen verschiedene Farben wenn vorhanden) Grafitstift, Naturkohle fein, Softpastellkreiden

AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Termin:

14.05.2022

Zeiten:

09:30–16:30 Uhr

TN-Anzahl:

6 -12

Kursgebühr:

€ 100,00

Dozentin: Helga Piffl

Künstlerin, Kreativ-Trainerin, Mal- und Gestaltungstherapeutin in Graz tätig. Künstlerische Ausbildung bei Prof.Dr.Kiffmann/Graz, Prof.Milan Knizak/Prag, Prof.G.Rühm/Köln, Prof.A.Svoboda/Wien, K.Winter/Salzburg. Ausbildung zur Kreativ-Trainerin, sowie zur Mal- und Gestaltungstherapeutin am Institut für Mal- und Gestaltungstherapie Erwin Bakowsky, Wien. Seit 1996 Leitung von Malseminaren in der Steiermark, Kärnten, Toskana, La Gomera und im eigenen Atelier in Graz. Einsatz von kreativen Medien in der Erwachsenenselbsterfahrung, mit Jugendlichen und Kindern.

www.atelier-piffl.com