Kre:ART  Färben mit brillanter Farbwirkung

Stoffe aus dem die Träume sind   

Farbenfroh und bunt geht es in diesem Kurs zu. Heute liefert die Industrie eine große Anzahl farbiger Stoffe – aber es bleibt der Reiz, Textilien nach seinen Vorstellungen selbst zu färben und zu gestalten, um seiner persönlichen Kreativität Ausdruck zu verleihen. Handgefärbte Stoffe werden im Wohnbereich, als Kleidung und nicht zuletzt zu Dekozwecken verwendet. Diese chemischen Farbstoffe sind problemlos anzuwenden (Reaktiv-Kaltfarben) und vor allem auch mit Kindern ausgezeichnet einsetzbar. Der farbenfrohen Welt der multicolor gefärbten Stoffe ist dieser Kurs gewidmet. Eine kurze Einführung zum Thema Farbstoffe, Farbenlehre, Fasern, etc. schafft das nötige Hintergrundwissen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Termin:

Samstag, 30.04.2022

Zeiten:

09:30–12:30 Uhr

TN-Anzahl:

6 – 10

Kursgebühr:

€ 60,00

Dozentin: Gerlinde Marie Merl

Studium an der Privaten Pädagogischen Hochschule in Linz, Kunsttherapie und Pädagogik, erste Diplomarbeit Österreichs zum Thema: Kunsttherapie mit textilen Medien, Ausbildungen in Spielpädagogik, Systemische Pädagogik und Kunstmanagement. Derzeitige Tätigkeitsbereiche: Lehrer*innenfortbildung für textile Werkerziehung an verschiedenen Pädagogischen Hochschulen in Österreich tätig: In Bildungseinrichtungen, sowie Lehrer*innenfortbildung im Großraum Bayern und in der Schweiz. Kunstprojekte in Schulen; Kunsttherapieprojekte, Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland (Deutschland, Frankreich, USA)

www.textilkunst-merl.at