Elementare Design]Kunst]Literaturvermittlung Kids 4 - 12 Jahre

Buchaustellung und Workshop: Punkte und Linien - Auf den Spuren von Hervé Tullet

„Der Punkt beginnt, verbindet und kündigt an. Der Punkt ist Basiselement der Gestaltung. Was kann der Punkt? Wie wird er eingesetzt? Begleitet den Punkt in unserer Animation auf seiner Reise. Lasst euch einen Denkanstoß geben …“ Hervé Tullet

Der französiche Künstler, Performer, Illustrator und Kinderbuchautor, der mehr als 80 Bücher für Kinder entwickelt hat, ist auch bekannt für seine interaktiven Workshops, die er mit bis 1000 Menschen im Alter von 1 - 99 Jahren in Kunstmussen zB.MOMA, Guggenheim Museum, Design Museum Soul, in Schulen und Kindergärten, Bibliotheken und öffentlichen Plätzen durchgeführt hat. Die "Ideal Exhibition" ist ein faccenreiches Projekt, das Ausstellung und Workshops vereint und digitale Aufzeichnungen beinhaltet. 

Der Workshop gibt Einblick in die künstlerische Tätigkeit von Hervé Tullet und bietet vielfältige Möglichkeiten für das Spielen mit Linie, Formen, Farben, Materialien und Sprache. Punkt, Linie und Fläche – diese einfachen elementaren Grundformen sind Ausgangspunkt und Gestaltungsmaterial zugleich für die Entwicklung eines Bildes. Dabei dienen die Formen als Basis zur Konstruktion von Bildelementen, die funktional schlicht oder dekorativ komplex sein können. Es entstehen individuelle Arbeiten und eine großes Gemeinschaftswerk.

Über 50 Kinderbücher von Hervé Tullet werden vorgestellt und präsentiert. Sie inspirieren uns für unsere eigenen Werke und wecken die Freude am Experimentieren.