Kre:ART Auf der Suche nach dem Licht – Aquarell

Je besser Ihr Aquarell geplant ist, umso zügiger können Sie in der Umsetzung agieren. Deshalb werden wir zuerst eine reduzierte Skizze erarbeiten. Wenn es das Wetter zulässt, können wir im Freien zeichnen. Dann werden wir ein lockeres Aquarell anlegen. Dabei darf bei den Farben aus dem Vollen geschöpft werden. Ob mehrschichtige Lasuren, Lavieren oder Nass in/beziehungsweise an Nass - alle Aquarelltechniken kommen zum Einsatz. Spontan ist wichtiger als richtig. Skizzen, die Sie umsetzen wollen, können gerne mitgebracht werden. Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene.

Termin:

Samstag, 15.06.2019

Zeiten:

09:30 – 17:00 Uhr

TN-Anzahl:

5 – 10

Kursgebühr:

€ 100,00

Dozentin: Sieglinde Ferchner

1968 geb. in Leoben,Lebt und arbeitet in Wien,autodidaktische Grundbildung, 2003-2004 Ausbildung am New Design Center St. Pölten (heute New Design University), Mitglied bei der Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreichs und druck werk Perchtoldsdorf ,Dozentin für Malerei. FotoCredit: © Peter Svec@pixXL.at

www.sieglindeferchner.at