Kre:ART Fotografieren wie Profis

Sie haben bereits reiche Erfahrungen mit dem Thema Fotografie und möchten diese weiter entwickeln, weil Sie die Leidenschaft für herausragende Fotografie bewegt? Dann sind sie richtig. Wir arbeiten daran Motive besser zu erkennen, kreative Zugänge zu finden und die technischen Möglichkeiten Ihrer Kamera voll auszuschöpfen. Der Kurs bietet etwas Theorie und viel Praxis haben, unsere Motive werden Menschen, die Pflanzenwelt und Architektur sein.
Themenübersicht:

  • der Nutzen und die Beherrschung einer guten Ausrüstung
  • Training des fotografischen Blicks
  • mit schwierigsten Lichtsituationen zurechtkommen
  • spezielle Kameraeinstellungen für besondere Situationen
  • kreative Bildideen entwickeln
  • die fachmännische Bildkomposition, gezielter Bildaufbau
  • Vertiefung der professionellen Herangehensweisen
  • eine eigene fotografische Handschrift entwickeln
  • zahlreiche Foto-Tipps aus jahrzehntelanger Praxis
  • ausgiebige Nachbesprechung der aktuellen Aufnahmen

Voraussetzungen: Eine digitale Spiegelreflexkamera, Systemkamera oder Bridgekamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten, Zubehör wir Blitz, Stativ udgl., sowie ein Arbeitsgewand für das Fotografieren im Freien. Eine digitale Spiegelreflexkamera mit Wechseloptiken kann für eine Leihgebühr zur Verfügung gestellt werden.

Termin:

Samstag, 06.04.2019

Zeiten:

09:00–17:00 Uhr

TN-Anzahl:

6–12

Kursgebühr:

€ 110,00

Dozent: Matthias Wölfle

Fotograf, zahlreiche Auszeichnungen wie Listung in "Fotografen des Jahrzehnts" (BASTA, 80er-Jahre) und 1992 Gewinner des Fuji Press Awards (bester Fuji-Pressefotograf Österreichs), dadurch 1993 Österreich-Repräsentant beim European Press Award in Paris. Lehrtätigkeit in einer Wiener Schule für Jugendliche mit Migrationshintergrund und aus sozial benachteiligtem Umfeld zum Thema Photoshop und Grafic Design. Unterrichtstätigkeit für Forum Reggio seit 2009.