EDUCATION - ART - SUSTAINABILITY / BILDUNG - KUNST - NACHHALTIGKEIT

Grundlehrgang Reggio-Pädagogik Steiermark

MODUL 2: PARTIZIPATION UND RECHTE

"Kooperativ und innovativ"

Bildungsinhalte

  • Rechte der Kinder, Pädagog_innen und Eltern
  • Partizipation – sozio-demokratische Bildung – Solidarität
  • Bildungspartnerschaften und Elternbeteiligung im Reggio Ansatz
  • Pädagogische Haltung und Teamarbeit als Qualitätssicherung
  • Ethiak und Wertebildung als Basis der Kooperation

Bildungsziele

  • Bewusstsein und Umsetzungsmöglichkeiten für ein partizipatives Handeln entwickeln
  • Bedeutung von Bildung eingebettet in kulturelles bildungspolitisches Geschehen erfahren
  • Ressourcen persönlich und im Umfeld  wahrnehmen, Potentiale entfalten 
  • Rechte bewahren, Gemeinschaft bilden  – Netzwerke schaffen

Lehr-Lern-Prozess 

Die Teilnehmer*innen reflektieren ihre eigene Haltung, kennen die wesentlichen Elemente für eine basis-demokratische Erziehung und können diese auf alltägliche Situationen anwenden, um einen gesellschaftsbildenden Beitrag leisten zu können. Sie sind sich ihrer professionellen pädagogischen Arbeit bewusst und übernehmen Verantwortung für die Gestaltung des Bildungsgeschehens im kulturellen Kontext.

Kreativarbeit:  Gestalten mit Alltagsmaterialien

Unterrichtssprache:  Deutsch - Material auch in Englisch, Italienisch

Termin:

15./16.10.2021

 Zeiten:

Freitag 18:00–21:00 Uhr,
 Samstag 09:00–17:00 Uhr

TN-Anzahl:

mind. 10 - max. 18

Kursort

Bildungshaus Schloss Retzhof
Dorfstraße 17, A - 8430 Leitring