Studienreise nach Reggio Emilia – Reggio-Pädagogik vor Ort

Die Studienreisen in das Zentrum der Reggio-Pädagiogik Reggio Emila, Norditalien geben die Möglichkeit zu einem intensiven Dialog mit den ExpertInnen vor Ort und Erfahrungsaustausch im Loris Malaguzzi Zentrum, dem größten pädagogischen Zentrum Europas.

Bei der offiziellen deutschsprachigen Studienreise im Oktober stehen Besuche in Kindertageseinrichtungen, Projektdokumentationen im Dokumentations- und Forschungszentrum, Vorträge mit pädagogischen FachberaterInnen und PädagogInnen  im Loris Malaguzzi Zentrum im Vordergrund.

Die Reggio Atelierista Studienreise im Mai ermöglicht die Auseinandersetzung der Atelierarbeit in Reggio Emilia und ermöglicht einen intensiven Austausch mit Ateleirista im Loris Malaguzzi Zentrum und bietet Workshops in ReMida - dem pädagogischen Recyclingzentrum.

Erasmus+

Kindergärten und Schulen können Antrag innerhalb Erasmus+ für Pädagog/innen, Lehrkräfte und anderes Schulpersonal stellen. Link zum Antrag

Reggio Studienreise
Oktober 2020

Reggio Atelierista Reise
Mai 2019