EDUCATION - ART - SUSTAINABILITY  / BILDUNG - KUNST - NACHHALTIGKEIT

Kre:ART - Kreativität und Innovation in Bildung

Qualitätsmanagement - Qualität aus verschiednen Perspektiven

Entwicklungs- und Bildungsprozesse von Kindern sind ganz entscheidend von der Qualität jener Orte abhängig, an denen Bildung stattfindet. Daher muss die Auseinandersetzung mit Qualität und das Streben nach Qualitätsoptimierung in der Bildungseinrichtung fest verankert sein.

  • Von der Vision zur Konzeption unter Berücksichtigung von Bildungsrahmenplan und pädagogischen Grundlagen
  • Qualitätsbegriff – Qualität aus verschiedenen Perspektiven
  • Zielsetzungen des Qualitätsmanagements
  • Bereiche der pädagogischen Qualität und entscheidende Qualitätskriterien - Strukturqualität – Orientierungsqualität – Prozessqualität

In diesem Seminar beleuchten wir Qualität aus verschiedenen Perspektiven und den Zielsetzungen des Qualitätsmanagements. Wir betrachten die verschiedenen Bereiche der pädagogischen Qualität und entscheidende Qualitätskriterien. Sie erfahren, worauf es dabei ankommt und worauf Sie achten sollten.

Termin:

Freitag, 10.10.2020

Zeiten:

9:00–16:30 Uhr

Kursort

IG Architekturzentrum, Gumpendorferstr. 63 b, A - 1060 Wien

Kursgebühr:

€ 120,00
Mitgliedermäßigung: € 10,00

 

Dozentin: Julia Benedikt-Görgei, BA MA

Dipl. Kindergartenpädagogin, Zusatzausbildung für Früherziehungspädagogik; Reggio-Pädagogin, Bachelor- und Masterstudium der Bildungswissenschaft (Sonder- und Heilpädagogik, Sozialpädagogik) Universität Wien; Ausbildung zur systemischen Supervisorin und Ausbildung zur diplomierten psychosozialen Beraterin; ARGE Erziehungsberatung Wien, Propädeutikum für Psychotherapie, Universität Wien; Lehrkraft BAfEP 12, 1120 Wien; Unterrichtsfach Pädagogik, Inklusive Pädagogik, Medienpädagogik; Lehrende für Kommunikation, Führungskr.fte Management Ausbildung im Elementarbereich, Verein für interkulturelle Pädagogik Wien; Pädagogische Fachberaterin bei Kinder in Wien