EDUCATION - ART - SUSTAINABILITY  / BILDUNG - KUNST - NACHHALTIGKEIT

Kre:ART - Kreativität und Innovation in Bildung

Kommunikation 2 - Rhetorik

Man kann nicht nicht kommunizieren

Kommunikation ist das Grundelement jeder sozialen Beziehung zwischen Menschen. Ihre kommunikative Kompetenz ist die wichtigste persönliche Qualifikation für eine erfolgreiche Gesprächsführung. Das Kommunikationsseminar enthält die Vermittlung der wichtigsten Elemente der Gesprächsführung und Kommunikation. Dazu gehören die klassischen Kommunikationsmodelle ebenso wie die Erkenntnisse der Kommunikationspsychologie. Welche Botschaften kommen wirklich an? Welche Rolle spielen Stimme, Mimik und Gestik? Welche sind die schlimmsten Gesprächskiller und wie geht man mit Angriffen und Kritik um? 

  • Vermittlung von Grundlagen der Kommunikationstheorie und -psychologie
  • Wertschätzende und vertrauensvolle Gesprächsatmosphäre schaffen
  • Gespräche in schwierigen Situationen sachlich und zielorientiert führen
  • Die non-direktive Gesprächsführung und Dialogtechniken: Wie frage und antworte ich richtig?
  • Logisch und verständlich argumentieren - der richtige Argumentationsaufbau
  • Kommunikationstechniken in den beruflichen Alltag integrieren und sicher anwenden

Sie werden in diesem Seminar auf unterschiedliche Gesprächs- und Vortragssituationen vorbereitet. Im Seminar vervollständigen Sie Ihre sprachliche und körpersprachliche Ausdrucksfähigkeit anhand einer Vielzahl praktischer Beispiele und Übungen. Am Ende dieses Kommunikationsseminars werden Sie wissen, wie Sie inhaltlich und emotional, verbal und nonverbal auf Ihre Gesprächspartner wirken und konkret und verständlich Ihre Standpunkte formulieren und überzeugend darstellen. 

Termin:

Samstag, 21.11.2020

Zeiten:

9:00 – 17:00 Uhr

Kursort

IG Architekturzentrum, Gumpendorferstr. 63 b, A - 1060 Wien

Kursgebühr:

€ 135,00
Mitgliedermäßigung: € 10,00

Dozent: Dr. Thomas Hruschka, MAS (PR)

Master of Advanced Studies (Public Relations), Moderation von Seminaren, Diskussionen, öffentlichen Veranstaltungen, politischen Diskussionen, Partizipationsprozessen, etc. im Auftrag der Stadt Wien des Lebensministeriums sowie diverser anderer Einrichtungen und privater Unternehmen, vertraut mit der Reggio-Pädagogik seit 2005 Unterrichtstätigkeit für Forum Reggio seit 2009.

www.insieme-consult.com